Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

MANIFESTATIONEN ZIRKULÄREN DENKENS 

7. April | 15:0019:00



|


MANIFESTATIONEN ZIRKULÄREN DENKENS 
Vernissage 10. März, 18–20 Uhr im Showroom Haus der Materialisierung
Die Ausstellung ist Di–Do von 15–19 Uhr bis zum 7. April zu sehen.

 

Im Haus der Materialisierung wird Kreislaufwirtschaft erprobt und gebrauchte Materialien werden zu neuen Objekten transformiert. Eine Gruppenausstellung rund um materielle Transformation von Pionier:innen zeigt ausgewählte Exponate, die eine große Bandbreite von der Aufbereitung von Einmal-Plastikverpackungen über die Transformation von Alttextilien bis zur Verarbeitung von Restmaterial aus der Industrie präsentiert mit Alternativen zum verbreiteten Umgang mit Ressourcen.

Folgende Künstler:innen und Organisationen sind in der Ausstellung vertreten:
Ort-schafft-Material – Elena Sofia Stranges; Berliner Stadtmission – Sofie Leon-Göppl; Freifunk – Searchwing von Philipp Borgers; Stefan baut Prototypen – Stefan Klopfer; Cosum -Nikolaï Wolfert; Mitkunstzentrale – Nora Wilhelm, Valeria Fahrenkrog und Erik Göngrich; Baufachfrau – Jutta Ziegler; Kunst-Stoffe- Upsi und Martyna Bec; Kostümkollektiv- Barbara Beit; FahrArt – Lars-Helge Kriener alias Larsito; Merijaan – Isabella Artadi.
Gastbeiträge von Ulla Pfund und Katja Werner; kuratiert von Delphine Grimaud.

 

Details

Datum:
Zeit: